Josef Pieper: «Über die Tugenden», Klugheit, Gerechtigkeit,Tapferkeit,Mass, Kösel 2010, ISBN: 978-3-466-40172-7, SBZ-Nr. 1252647

Klappentext

Geistige Wegbegleitung, auf die Verlass ist. Zum großen Schatz der abendländischen Überlieferung gehört die Orientierung des Menschen an den vier Grundtugenden: Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit und Maß.

Zu den wirkmächtigsten Schriften des Philosophen Josef Pieper zählen jene philosophischen Abhandlungen, die durch Aktualisierung bedeutender Traditionen seit der Antike die vier Grundtugenden für heute erschließen: Es geht darum, zu zeigen, dass diese Tugendlehre für die Realität des gegenwärtigen Menschen von unerschöpfter Aktualität ist. Das Buch lässt die »Weisheit der Alten« als möglichen Maßstab für heutiges Leben sichtbar werden. Diese Neuausgabe erscheint zum 100. Geburtstag von Josef Pieper am 4. Mai 2004.

Preis: CHF 26.90 (inkl. 2.5% MwSt.)

Autorentext

Josef Pieper, (1904-1997), einer der großen Autoren des Kösel-Verlags, war einer der bekanntesten christlichen Philosophen der Gegenwart. Am 4. Mai 2014 hätte er seinen 110. Geburtstag gefeiert. Piepers Schriften wurden in viele Sprachen übersetzt und erreichten eine Gesamtauflage von weit über einer Million Exemplare.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok