Maja Nielsen: «Feldpost für Pauline», Gerstenberg-Verlag 2013, ISBN: 978-3-8369-5775-5, SBZ-Nr. 14782598

Klappentext

Post für Pauline Lichtenberg! Eine Feldpost aus dem Ersten Weltkrieg - mit fast 100 Jahren Verspätung zugestellt! Was zunächst nur eine kuriose Pressegeschichte ist, wird für die 14-jährige Pauline zu einer berührenden Reise in die Vergangenheit. Wer war ihre Namensvetterin Pauline, an die der Liebesbrief gerichtet ist? 

Wer war Wilhelm, der diese Feldpost aus einem Schützengraben in Verdun an seine Verlobte in der Heimat geschrieben hat?

Und was hat es überhaupt auf sich mit dem Ersten Weltkrieg? Wer hat da gegen wen gekämpft - und warum? Mit detektivischer Neugier macht sich Pauline daran, gemeinsam mit ihrer Großmutter Oma Lieschen das Geheimnis des Briefes zu ergründen. Sie erfährt von einer großen Liebe in einer schrecklichen Zeit - und begegnet auch sich selbst auf eine überraschende Weise ganz neu.

Ab 13 J.

Preis: CHF 14.90 (inkl. 2.5% MwSt.)

Autorentext

Maja Nielsen schreibt Abenteuergeschichten, die als Bücher, Hörbücher und Rundfunkreportagen erschienen sind. Für die Reihe Abenteuer! wird sie von Experten der jeweiligen Sachgebiete unterstützt.2013 wurde Maja Nielsen von den Buchhändlern zur Lesekünstlerin des Jahres gewählt. www.majanielsen.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok