Reber, Sabine / Grünig, Christoph Stöh (Fotogr.): «Vom Beet in die Küche», Von Bambussprossen über Dahlienknollen bis zu Süsskartoffelblättern Basiswissen Biogärtnern und Kochrezepte, AT Verlag 2016, Halbleinen-Einband, BZ-Nr. 19195121, ISBN: 978-3-03800-915-3, Preis CHF 34.90

Zusammenfassung

Erfolgsautorin Sabine Reber zeigt in ihrem neuen Buch, dass Gärtnern und Kochen zusammengehören. Sie erklärt die Basics der Gartenpraxis und beweist, dass sich selbst auf kleinstem Raum ein Gemüsegarten anlegen lässt.

Wie aus der eigenen Ernte schmackhafte und überraschende Mahlzeiten werden, beweisen rund 50 einfache Rezepte. Dabei werden bekannte aber auch besondere Pflanzen und Pflanzenteile verarbeitet: von Dahlienknollen, über Krautstiele bis zu Süsskartoffelblättern. Garten und Kochrezepte wurden von Stöh Grünig in wunderbar lebendigen, sinnlichen Bildern festgehalten. Rezepte: in Zusammenarbeit mit Ueli Schneeberger, Profikoch und Urban Gardener.

Autor

Sabine Reber ist Autorin diverser erfolgreicher, mehrfach ausgezeichneter Gartenbücher. Sie schreibt Gartenkolumnen für «Tagesanzeiger», «Landliebe» und «Coopzeitung» und bietet mit ihrer Firma sabinesgarten GmbH Beratungen, Vorträge und Kurse an.

Stöh Grünig ist selbstständiger Fotograf und Filmemacher, Schwerpunkt Gartenbilder, Hotelfotografie sowie Sport- und Ruderbilder. Für «Gärtnern: die neue Freiheit» hat er zusammen mit Sabine Reber den Deutschen Gartenbuchpreis gewonnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok